Visualisierung von Arbeitsprozessen und -ergebnissen

16.03.2018, 17:00 Uhr bis 18.03.2018, 13:00 Uhr Fortbildung  

Veranstalter: Deutsche Bläserjugend

Anmeldung bis: 18.01.2018

Kosten: 75,00 €

Adresse / Location:

Essen

Ob Vorstandssitzung, Treffen eines Projektteams oder Bildungsarbeit: ständig gilt es, Prozesse im Auge zu haben, Absprachen festzuhalten oder zu Lernendes aufzuschreiben. Der Blick in Protokolle ist aber meist öde und in alte Aufzeichnungen schaut auch niemand wirklich. Dabei gibt es tolle Möglichkeiten zur Visualisierung. Ob Skizze im Notizblock, an Pinnwand oder Flipchart: mit der richtigen Technik lässt es sich besser arbeiten, besser erinnern und leichter zum Punkt kommen. Was es dazu braucht? Eigentlich gar nicht viel, außer Lust auf Visualisierung. Wie das mit Pinnwand, Flipchart und Notizblock geht, lernt Ihr in diesem Seminar.

Anmeldung und weitere Informationen finden Sie hier.

zurück

 

Termine in der Umgebung

    2018

Jugendleiterausbildung - Motivationsseminar (Modul 1)

20.03.2018, von 18:00 bis 21:00 Uhr Jugendleiterausbildung  

mehr zu Jugendleiterausbildung - Motivationsseminar (Modul 1)


    2018

Jugendleiterausbildung - Motivationsseminar (Modul 1)

22.03.2018, von 18:00 bis 21:00 Uhr Jugendleiterausbildung  

mehr zu Jugendleiterausbildung - Motivationsseminar (Modul 1)


    2018

Tagesprobe in Coesfeld

02.09.2018, von 08:30 bis 16:30 Uhr Proben  

mehr zu Tagesprobe in Coesfeld

 

Verantwortlich für den Inhalt

Birgit Terhardt
Birgit Terhardt
Aapweg 2
46569 Hünxe
Tel.:02858-3053580
 
 

Nachrichten aus dem Umland

Redaktionsschluss beachten

Königswinter - 01.02.2018

Redaktionsschluss für die März-Ausgabe von crescendo ist der 01.02.2018.

Bitte unterstützen Sie die Redaktion und senden Sie die Berichte rechtzeitig ab und nicht erst am Redaktionsschluss, da sie dann auch nicht mehr für die aktuelle Ausgabe berücksichtigt werden können.

Alle Beiträge senden Sie bitte an:

 
Redaktion crescendo
Vogtsgasse 11
53639 Königswinter

Broschüre erschienen: "Ehrenamtliches Engagement in der Musik"

10.01.2018

Mit der neuen Broschüre „Ehrenamtliches Engagement in der Musik“ richtet sich die Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen an Musikvereine und -verbände aus dem ganzen Bundesgebiet. Neben einem Überblick über das Engagementfeld der Musik werden aktuelle Handlungsfelder der Ehrenamtsförderung formuliert. „Uns geht es vor allem um die Nachwuchsgewinnung für das Ehrenamt“, so Projektleiterin Susanne Dengel. „Als bundesweiter Ideen- und Impulsgeber möchten wir die Akteurinnen und Akteure im Land anregen, ihre Strukturen zukunftsfest zu machen.“ Die 36-seitige Broschüre ist in Kooperation mit der Bundesvereinigung Deutscher Orchesterverbände (BDO) erschienen und kann über die Bibliothek der Bundesakademie Trossingen bezogen werden. Weitere Informationen unter www.bundesakademie-trossingen.de.

 

mehr zu Broschüre erschienen: "Ehrenamtliches Engagement in der Musik"


Kulturnachlass der GEMA wird ab sofort auch BDMV-Mitgliedern gewährt

04.01.2018

Die Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände e.V. (BDMV) hat neben zahlreichen Aufgaben- und Tätigkeitsfeldern im musikalischen Bereich, vor allem auch die Interessenvertretung für Ihre Mitgliedsverbände wahrzunehmen. Hierbei arbeitet sie mit Partnern wie der Künstlersozialkasse oder der SV SparkassenVersicherung zusammen. Auch mit der GEMA steht die BDMV in kontinuierlichem und gutem Kontakt.

 

mehr zu Kulturnachlass der GEMA wird ab sofort auch BDMV-Mitgliedern gewährt

 
 

Kreisverbände

 

Vereinssuche

 
• 2018