Anzeige aufgeben

Bitte senden Sie den Anzeigentext per Email an d.anlauf@gmx.de, damit er dann auf die Homepage gestellt werden kann.

 

Anzeigen aus dem Kreismusikerbund

Leider sind zur Zeit noch keine Anzeigen vorhanden

 

Anzeigen aus NRW

Dirigent(in) gesucht

Anzeige vom: 07.10.2018 - Kreisverband Olpe e.V.

Verein: Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Attendorn 1889 e.V.

Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Attendorn 1889 e.V.

Im Jahre 1889 gegründet sind wir, der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Attendorn 1889 e.V., ein jung gebliebenes Blasorchester (Altersdurchschnitt 29 Jahre) der Oberstufe mit 35 engagierten und begeisterten Hobbymusikern. Neben diversen kirchlichen Anlässen, die über das Jahr verteilt sind, gestalten wir derzeit das musikalische Programm auf vier Schützenfesten im Sauerland. Höhepunkt unseres musikalischen Jahres ist das traditionelle Palmsonntagskonzert in der Stadthalle Attendorn, bei dem wir jedes Jahr unser Publikum mit einer Mischung aus traditioneller Blasmusik, aber auch mit einem breiten Spektrum aller Musikgenres von Musical über Big Band bis zu Rock und Pop begeistern wollen. Bisher ist uns das immer gelungen.

Wir suchen ab sofort
Eine/n Dirigentin/en

Was dich erwartet
35 hochmotivierte Musiker
Gutes Instrumentarium und Ausstattung
Kameradschaftliches und freundschaftliches Umfeld
Frisch renovierter Probenraum im Feuerwehrhaus Attendorn
Faire und angemessene Vergütung, die frei verhandelbar ist

Was wir von dir erwarten
Sehr gute musikalische Ausbildung
Erfahrung als musikalischer Leiter eines Blasmusikorchesters wünschenswert
Spaß am musikalischen Gestalten von Schützenfesten, Messen und Konzerten
Engagierte Probenarbeit mit motivierten Musikern
Spaß daran, junge Musiker aus unserem Jugendorchester in die große Besetzung einzubinden
Guter Umgang mit Zuhörerinnen und Zuhörern

Wir haben dich neugierig gemacht? Wir freuen uns über deine Bewerbung und stehen dir bei Fragen jederzeit gerne zur Verfügung. Melde dich einfach per E-Mail bei

Herr Julian Heinze

Musikzug Darfeld sucht neue Instrumentallehrer

Anzeige vom: 03.10.2018 - Kreisverband Münsterland e.V.

Verein: Musikzug Darfeld

Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Darfeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt neue Instrumentallehrer für Saxophon/Klarinette, Posaune und Schlagzeug.

Der Musikzug Darfeld besteht aus 60 Musikern zwischen 14 und 55 Jahren und bietet unter der Leitung von Dirigent Steffen Wardemann bei den unterschiedlichsten Auftritten im Jahr ein aufregendes und abwechslungsreiches Programm.

Zum Musikzug gehören auch die beiden Nachwuchsorchester, dass Darius Orchester und die Allegro's - schon nach einem halben Jahr Unterrichtszeit können die Schüler im Darius-Orchester erste Erfahrungen im gemeinsamen Musizieren sammeln. Die Allegro's sind das Vororchester des Musikzuges. Die jungen Musikerinnen und Musiker werden seit 2014 von Fabian Feldhaus dirigiert. Mit 14 Jahren dürfen die Nachwuchsmusiker in das Hauptorchester wechseln. 

Für die Grundausbildung und das erlernen der einzelnen Instrumente sucht der Verein aktuell zum nächstmöglichen Zeitpunkt neue Instrumentallehrer für Saxophon/Klarinette, Posaune und Schlagzeug. 

Bei Interesse freuen sich die Musiker über Ihre Nachricht.

Herr Ralf Michgehl
Schützenstraße 3
48720 Rosendahl
Tel.: 02545/934180

Dirigenten (m/w) gesucht!

Anzeige vom: 16.09.2018 - Kreisverband Bonn-Rhein-Sieg e.V.

Verein: Tambour-Corps Germania Hersel

Das Tambour-Corps Germania Hersel sucht zum nächstmöglichen Termin einen Dirigenten (m/w)

Wir

  • sind ein für neue Ideen offenes Mittelstufenorchester, dass sich aktuell aus 25 aktiven Musiker/innen im Alter von 13 bis 65 zusammensetzt
  • unser Repertoire reicht von modernen und konzertanten Stücken bis hin zu verschiedenen Märschen
  • Proben mittwochs von 19.00 bis 21.00 Uhr
  • unser Proberaum befindet sich in der Rheinhalle Hersel (Rheinstraße 201, 53332 Bornheim)

Sie

  • haben eine musikalische Ausbildung und viele neue Ideen, die Sie gerne in ein motiviertes Orchester einbringen möchten
  • sind begeisterungsfähig und möchten gerne Ihr Können sowie Ihre Persönlichkeit in die wöchentliche Probenarbeit einfließen lassen
  • haben Spaß daran, das Beste aus uns herauszuholen und uns musikalisch weiter zu entwickeln
  • fördern unsere Jugendarbeit
  • fühlen sich in unserer Vereinsstruktur wohl

Interessiert? Dann kontaktieren Sie uns.

Herr Ulrich Zerlett
Gartenstr. 27
53332 Bornheim

Posaunisten gesucht!

Anzeige vom: 10.09.2018 - Kreisverband Unna-Ruhrgebiet e.V.

Posaune gesucht, mit zugehörigem(r) Posaunisten/Posaunistin - Wer dieses wunderbare Blasinstrument spielt und gerne in einem sinfonischen Blasorchester mitspielen möchte, ist bei uns herzlich willkommen. Wir sind ca. 40 Musiker zwischen 15 und 75 Jahren und spielen fetzige, manchmal auch ruhige Stücke und Medleys aus Rock, Pop, Filmmusik und Programmmusik. Wir proben immer sonntags ab 17:30 Uhr in Dortmund-Wickede.

Du spielst Klarinette? Du bist herzlich willkommen unseren Klarinettensatz zu verstärken.

Melde dich! Weitere Infos auf unserer Webseite unter http://do-ton.de/do-ton/neue-mitspieler/ oder schicke direkt eine E-Mail an

Frau Monika Bennemann

Blasorchester St. Cäcilia Mutscheid sucht einen neuen Dirigenten!

Anzeige vom: 27.08.2018 - Kreisverband Euskirchen e.V.

Verein: Blasorchester St. Cäcilia Mutscheid

Nach 10 Jahren erfolgreichem Wirken möchte unser Dirigent Uli Launhardt in den wohlverdienten Ruhestand treten. Viele schöne Konzerte, Auftritte, Probenwochenenden, viele intensive und lehrreiche Proben prägen unsere Zeit mit Uli. Dafür und für seine Geduld und Hilfsbereitschaft gebührt ihm unser Dank und Applaus.  Es hat immer Spaß gemacht!

Nun suchen wir einen passenden Nachfolger, der uns weiter auf unserem Weg begleitet und unterstützt. Unser Blasorchester zeichnet sich durch eine, nicht nur musikalisch, sehr harmonische Stimmung aus, das Miteinander wird bei uns groß geschrieben. 

Alt hilft Jung und Jung hilft Alt!  So funktioniert alles leichter.  Unsere jüngsten Mitspieler sind 12 Jahre jung und die Ältesten haben bereits die 80 erreicht.  Es gibt unerfahrenere Mitspieler und auch alte Hasen.  Jeder bringt seine Stärken ein und alle ergänzen sich zu einer Einheit.  Musikalische Ausbildung und gemeinsame Übungen neben den wöchentlichen Proben werden angeboten und auch gerne angenommen.  Uns ist der Spaß und die Freude an der Musik wichtig.   

Unser neuer Dirigent sollte gerne neue Ideen einbringen und uns herausfordern, aber es auch verstehen „Altes und Bewährtes“ zu erhalten und beides miteinander zu verbinden.

Wer sich der Herausforderung stellen möchte, kann bei Christian Lethert (02257/9590080) oder Claudia Stolz (02257/ 950408) Näheres erfahren.  Einen ersten Eindruck kann man sich auf unserer Internetseite www.blasorchester.mutscheid.de und auf Facebook verschaffen.

Wir freuen uns darauf!

Herr Christian Lethert
Tel.: 02257/9590080
 

TOP Termine

    2018

Seminar Steuern und Datenschutz

28.10.2018, von 09:00 bis 15:00 Uhr Seminar  

mehr zu Seminar Steuern und Datenschutz

 

Folge dem Kreismusikerbund auf Facebook

 

Anschrift:

Kreismusikerbund Paderborn 1976 e.V.
Marienstraße 17
33154 Salzkotten-Verne
Tel.:05258/ 1525
Mobil:0160/ 280 45 49
Fax:05293/930500
Vorsitzender Uwe Zimmermeier
 

Leiter der Kreisgeschäftsstelle:

Jürgen Fecke
Jürgen Fecke
Oststraße 28a
33154 Salzkotten-Thüle
Tel.:05258/4443
Mobil:0160/91110247
 
 

Ansprechpartner für Ehrungen:

Uwe Zimmermeier
Uwe Zimmermeier
Marienstraße 17
33154 Salzkotten-Verne
Tel.:05258/1525
Mobil:0160/3517490
 
 

Verantwortlich für den Inhalt:

Ralf Deppe
Ralf Deppe
Auf der Ewert 15
33154 Salzkotten
Mobil:0179/2189956
 
 

News

Zum Tod von Jochen Westermann

17.08.2018

Der im Jahr 2015 verstorbene Bundeskanzler Helmut Schmidt hatte sich als Lebensmaxime ein Gebet des Theologen Reinhold Niebuhr gewählt. Obwohl selber nicht religiös, passte es doch zu diesem Leben: "Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, / den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, / und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden." Diese Maxime passte zweifellos auch zu einem anderen Sozialdemokraten, der lange Jahre an der Spitze unseres Verbandes stand. Jochen Westermann prägte seit seinem Amtsantritt im Jahr 1990 diesen Musikverband in einer entscheidenden Zeit. Damals ging es um die Zusammenführung der beiden Verbände aus dem Rheinland und Westfalen zu einem gemeinsamen Landesverband „Nordrhein-Westfalen“. Später um die Professionalisierung seiner Strukturen, vor allem im Qualifizierungs- und Fortbildungsbereich. Das alles geschah mit viel ehrenamtlichen Engagement, nicht zuletzt von Westermann selbst. Als Staatssekretär im Düsseldorfer Wirtschaftsministerium war das Amt des Präsidenten ein klassisches Ehrenamt. Er füllte es mit der Leidenschaft eines Politikers aus, dem die große Bedeutung des freiwilligen Engagements für den Zusammenhalt dieser Gesellschaft immer bewusst war.

 

mehr zu Zum Tod von Jochen Westermann


Spielleute-Seminar 50plus im Oktober 2018

31.07.2018

Viele haben nachgefragt als im letzten Jahr kein Seminar Spielleute 50 plus stattgefunden hat. Josef Flören vom Kreisverband Kleve bietet nun das beliebte Seminar am 13./14. Oktober 2018 im Schulzentrum in Goch-Asperden an.

In bewährter Form übernehmen Bernhard Viegener und Helmut Ebbers als Dozenten die Leitung des Seminars. Die Teilnehmer, welche Lust am gemeinsamen musizieren mit anderen haben, können an diesem Wochenende schöne Literatur unter Gleichgesinnten kennenlernen.

Falls keine Notenkenntnisse vorhanden sind, ist dies auch kein Ausschlusskriterium. Bitte melden sie sich einfach bei Bernhard Viegener, so dass sie im Vorhinein eine Möglichkeit (z.B. Griffzahlen) mit ihm abstimmen können.

Weitere Informationen erhalten sie bei floeren.josef@gmail.com.

Anmeldeschluss ist der 10. September 2018, also noch schnell anmelden, wer Lust und Zeit hat.


Landesmusikfest eröffnet

Gelungener Konzertabend in der Stadthalle - 28.04.2018

Mit einem großen Konzertabend ist am Freitagabend das Landesmusikfest 2018 in der Schmallenberger Stadthalle eröffnet worden. Mit den "Sauerland Winds", dem Jugendorchester des ausrichtenden Kreisverbandes Hochsauerland, und dem Landespielleute-Korps des Volksmusikerbund NRW war ein hochwertiges musikalisches Rahmenprogramm der Eröffnungsveranstaltung garantiert. Beide Orchester repräsentierten das, was diesen Verband so auszeichnet: die große Attraktivität der instrumentalen Laienmusik in der Jugend, ohne deshalb nur ein Jugendverband zu sein.

 

mehr zu Landesmusikfest eröffnet


Wechselhaft war nur das Wetter

Serenadenkonzert zum Auftakt des Landesmusikfestes - 27.04.2018

„Weil wir es uns das auch zutrauen.“ Mit diesen Worten formulierte Andreas Schulte vom Kreisverband Hochsauerland gegenüber dem WDR-Fernsehen die Motivation, ein solches Landesmusikfest auszurichten. Am Donnerstagabend erlebten die Zuschauer dessen Auftakt vor der Stadthalle in Schmallenberg. Musikvereine aus dem ganzen Stadtgebiet gestalteten ein Serenadenkonzert als musikalischer Gruß an das am Freitag beginnende Landesmusikfest. Den Auftakt machten das TC Schmallenberg mit „Heute und Morgen.“

 

mehr zu Wechselhaft war nur das Wetter


Onlineanmeldung für das Deutsche Musikfest 2019 in Osnabrück ist freigeschaltet!

26.04.2018

Ab sofort können sich Vereine und Orchester zur Teilnahme am Deutschen Musikfest vom 30. Mai bis 2. Juni 2019 online anmelden.

Unter www.deutsches-musikfest.de öffnet sich unter dem Menüpunkt Anmeldung das Formular zur Onlineregistrierung für die Teilnahme am DMF 2019.
Die Teilnahmeanmeldung und -registrierung wird in drei Stufen ablaufen.

 

mehr zu Onlineanmeldung für das Deutsche Musikfest 2019 in Osnabrück ist freigeschaltet!

 

Eindrücke

Seniorennachmittag 2011
 
 
• 2018