Benefizkonzert mit dem Musikkorps der Bundeswehr

Am Freitag, dem 24. Juni, findet ein ganz besonderes Konzert statt. Erstmals gastiert eines der renommiertesten Profiblasorchester Europas in der PaderHalle, nämlich das Musikkorps der Bundeswehr aus Siegburg. Das Besondere daran ist, dass es im Rahmen einer Kooperation mit dem Landesblasorchester des Volksmusikerbundes NRW auftritt. Die Zuschauer werden ab 20:00 Uhr einen abwechslungsreichen musikalischen Abend erleben, den so nur große Orchester zu bieten haben. Den ersten Teil gestaltet das Landesblasorchester NRW unter der Leitung von Renold Quade, den zweiten Konzertteil übernimmt das Musikkorps der Bundeswehr unter der Leitung von Oberstleutnant Christoph Scheibling.

Das Konzertprogramm macht dabei deutlich, warum eine anspruchsvolle Unterhaltungsmusik und klassische Kompositionen zwei Seiten der gleichen Medaille sind. Niemand verkörperte das bekanntlich besser als der verstorbene Udo Jürgens. Einer der musikalischen Höhepunkte ist diesem herausragenden Künstler gewidmet: Merci! Udo Jürgens


Kartenreservierungen:

Landesgeschäftsstelle VMB NRW

gst@vmb-nrw.de

Tel.: 02507/ 98 68 57, jeweils morgens am Montag, Mittwoch und Donnerstag

Fax: 02507/ 57 10 19

 

zurück

 

TOP Termine

Leider wurde kein Termin oder eine Veranstaltung gefunden

 

Folge dem Kreismusikerbund auf Facebook

 

Anschrift:

Kreismusikerbund Paderborn 1976 e.V.
Marienstraße 17
33154 Salzkotten-Verne
Tel.:05258/ 1525
Mobil:0160/ 280 45 49
Fax:05293/930500
Vorsitzender Uwe Zimmermeier
 

Leiter der Kreisgeschäftsstelle:

Jürgen Fecke
Jürgen Fecke
Oststraße 28a
33154 Salzkotten-Thüle
Tel.:05258/4443
Mobil:0160/91110247
 
 

Ansprechpartner für Ehrungen:

Uwe Zimmermeier
Uwe Zimmermeier
Marienstraße 17
33154 Salzkotten-Verne
Tel.:05258/1525
Mobil:0160/2804549
 
 

Verantwortlich für den Inhalt:

Ralf Deppe
Ralf Deppe
Auf der Ewert 15
33154 Salzkotten
Mobil:0179/2189956
 
 

News

Workshop für Konzertschlagzeug ausgeschrieben

Liebe Musikfreundinnen, Liebe Musikfreunde,

 der KV Gütersloh bietet einen Workshop mit dem Thema „Konzertschlagzeug“ an, der auch für Dirigenten interessant sein dürfte. Die Lehrgangsinhalte findet ihr in der Ausschreibung.

Mitglieder des KV sollten sich rechtzeitig anzumelden, weil aus Kostengründen freie Plätze  auch an Nichtmitglieder vergeben werden.

Bitte anmelden per Mail an heinz.felderhoff@mv1911.de mit Vornamen, Namen, Anschrift, Geburtsdatum und Verein.

Ausschreibung Konzertschlagzeug
DOC
72.5 kB
19.01.2015
 

Eindrücke

Seniorennachmittag 2011
 
 
• 2018