40te Mitgliederversammlung des Kreismusikerbund

Der Kreismusikerbund Paderborn 1976 e.V. hielt am 13. Februar 2016 seine 40.te Mitgliederversammlung ab. Vorsitzender Uwe Zimmermeier hieß die Delegierten der Mitgliedsvereine und die Ehrengäste herzlich willkommen.  Bundestagsabgeordneter  Dr. Carsten Linnemann lobte in seinem Grußwort den Einsatz der Musiker und betonte wie wichtig das Ehrenamt sei.  Auch der stellv. Landrat  Vinzenz Heggen bedankte sich für die geleistete Arbeit und versprach, sich für die finanzielle Unterstützung der Musiker stark zu machen. Vom Landesverband war Vizepräsident Paul Schulte anwesend. Er wies die Delegierten auf die Wichtigkeit der Jugendarbeit hin und berichtete von dem Forschungsauftrag der Uni Münster über die Mitgliedergewinnung.

Im weiteren Verlauf der Versammlung folgten die Wahlen. Antonius Monkos, der zuvor alle Anwesenden mit auf eine Reise durch die 40 jährige Geschichte des Kreismusikerbundes Paderborn nahm, wurde in seinem Amt als stellv. Vorsitzender bestätigt. Ebenso wurde auch
 Kreisgeschäftsführer Jürgen Fecke wurde von der Versammlung für eine weitere Periode gewählt. Das Amt des stellv. Geschäftsführers wurde mit dem Beisitzer Frank Hötger besetzt. Zum stellv. Kreisdirigent wurde Andreas Schulte einstimmig von der Mitgliedern gewählt. Das freigewordene Amt des Beisitzers wurde mit Gerhard Kaup besetzt.  Kai Baro wurde in seinem Amt als stellv. Kreisfachleiter bestätigt. Zum 2.stellv. Kreisfachleiter wurde Andre Tacke gewählt.

Friedhelm Pütter (2.v.l.) schied nach 22 Jahren aus dem Kreisvorstand aus. Uwe Zimmermeier danke ihm für seine geleistete Arbeit und überreichte ihm ein kleines Präsent. Kreisrechner Friedhelm Ikemeyer (1.v.l.) und Kai Baro (3.v.l.) wurden vom Vorsitzenden Uwe Zimmermeier mit dem Kreisverbandsorden in Gold ausgezeichnet.
  Vizepräsident Paul Schulte hatte noch eine Überraschung im Gepäck. Er überreichte Uwe Zimmermeier (4.v.l.) die Landesehrenplakette des Volksmusikerbundes NRW in Anerkennung seiner Leistungen um die Volksmusik.

Nach der Versammlung feierten die Musiker und Gäste unter den Klängen der „Eggeländer – Bömische“
  das 40 jährige Bestehen des Kreismusikerbundes Paderborn.

 

zurück

 

TOP Termine

Leider wurde kein Termin oder eine Veranstaltung gefunden

 

Folge dem Kreismusikerbund auf Facebook

 

Anschrift:

Kreismusikerbund Paderborn 1976 e.V.
Marienstraße 17
33154 Salzkotten-Verne
Tel.:05258/ 1525
Mobil:0160/ 280 45 49
Fax:05293/930500
Vorsitzender Uwe Zimmermeier
 

Leiter der Kreisgeschäftsstelle:

Jürgen Fecke
Jürgen Fecke
Oststraße 28a
33154 Salzkotten-Thüle
Tel.:05258/4443
Mobil:0160/91110247
 
 

Ansprechpartner für Ehrungen:

Uwe Zimmermeier
Uwe Zimmermeier
Marienstraße 17
33154 Salzkotten-Verne
Tel.:05258/1525
Mobil:0160/2804549
 
 

Verantwortlich für den Inhalt:

Ralf Deppe
Ralf Deppe
Auf der Ewert 15
33154 Salzkotten
Mobil:0179/2189956
 
 

News

Turner-Musik-Akademie braucht jetzt Spenden!

Solidarität unter Musikerinnen und Musikern - 12.06.2018

Seit Jahrzehnten ist Altgandersheim für Turnermusiker ein Begriff. Hier in der Turner-Musik-Akademie (TMA) wurden schon Generationen von Musikerinnen und Musikern ausgebildet. Von der Grundausbildung bis zur Dirigentenausbildung reicht das Spektrum. Sogar ganze Orchester konnten sich hier in Ruhe auf ihr Konzert vorbereiten. Einst als zentrale Ausbildungsstätte des Deutschen Turner-Bundes errichtet, hat sich die TMA inzwischen auch für Musikerinnen und Musiker aus der Feuerwehr und allen anderen Verbänden geöffnet.

 

mehr zu Turner-Musik-Akademie braucht jetzt Spenden!


Landesmusikfest eröffnet

Gelungener Konzertabend in der Stadthalle - 28.04.2018

Mit einem großen Konzertabend ist am Freitagabend das Landesmusikfest 2018 in der Schmallenberger Stadthalle eröffnet worden. Mit den "Sauerland Winds", dem Jugendorchester des ausrichtenden Kreisverbandes Hochsauerland, und dem Landespielleute-Korps des Volksmusikerbund NRW war ein hochwertiges musikalisches Rahmenprogramm der Eröffnungsveranstaltung garantiert. Beide Orchester repräsentierten das, was diesen Verband so auszeichnet: die große Attraktivität der instrumentalen Laienmusik in der Jugend, ohne deshalb nur ein Jugendverband zu sein.

 

mehr zu Landesmusikfest eröffnet


Wechselhaft war nur das Wetter

Serenadenkonzert zum Auftakt des Landesmusikfestes - 27.04.2018

„Weil wir es uns das auch zutrauen.“ Mit diesen Worten formulierte Andreas Schulte vom Kreisverband Hochsauerland gegenüber dem WDR-Fernsehen die Motivation, ein solches Landesmusikfest auszurichten. Am Donnerstagabend erlebten die Zuschauer dessen Auftakt vor der Stadthalle in Schmallenberg. Musikvereine aus dem ganzen Stadtgebiet gestalteten ein Serenadenkonzert als musikalischer Gruß an das am Freitag beginnende Landesmusikfest. Den Auftakt machten das TC Schmallenberg mit „Heute und Morgen.“

 

mehr zu Wechselhaft war nur das Wetter


Onlineanmeldung für das Deutsche Musikfest 2019 in Osnabrück ist freigeschaltet!

26.04.2018

Ab sofort können sich Vereine und Orchester zur Teilnahme am Deutschen Musikfest vom 30. Mai bis 2. Juni 2019 online anmelden.

Unter www.deutsches-musikfest.de öffnet sich unter dem Menüpunkt Anmeldung das Formular zur Onlineregistrierung für die Teilnahme am DMF 2019.
Die Teilnahmeanmeldung und -registrierung wird in drei Stufen ablaufen.

 

mehr zu Onlineanmeldung für das Deutsche Musikfest 2019 in Osnabrück ist freigeschaltet!


Workshop für Konzertschlagzeug ausgeschrieben

Liebe Musikfreundinnen, Liebe Musikfreunde,

 der KV Gütersloh bietet einen Workshop mit dem Thema „Konzertschlagzeug“ an, der auch für Dirigenten interessant sein dürfte. Die Lehrgangsinhalte findet ihr in der Ausschreibung.

Mitglieder des KV sollten sich rechtzeitig anzumelden, weil aus Kostengründen freie Plätze  auch an Nichtmitglieder vergeben werden.

Bitte anmelden per Mail an heinz.felderhoff@mv1911.de mit Vornamen, Namen, Anschrift, Geburtsdatum und Verein.

Ausschreibung Konzertschlagzeug
DOC
72.5 kB
19.01.2015
 

Eindrücke

 
 
• 2018