(Weiter-)Bildung für Vereine...

...ganz einfach mit dem Bildungsprogramm der Deutschen Bläserjugend! - 02.01.2017

Das Bildungsprogramm der Deutschen Bläserjugend ist nicht nur für BFD-Leistende gedacht - die Möglichkeit zur individuellen Fort- und Weiterbildung im Vereinskontext können alle wahrnehmen. 

Vielleicht interessieren Euch die Themen Kommunikation im Ehrenamt, Nachwuchsgewinnung oder rechtliche Aspekte? Dann schaut in der Broschüre nach den Angeboten!

 
Deutsche Bläserjugend - BFD - Büro Berlin
Mühlendamm 3
10178 Berlin
Mobil:0171 / 12 76 009
Fax:030 / 20 67 34 48

zurück

 

Suche

 

Landesmusikfest 2018 im Hochsauerlandkreis

 

Volksmusikerbund NRW auf Facebook

 

crescendo auf Facebook

 
 

Top-News

Redaktionsschluss beachten

Königswinter - 01.06.2017

Redaktionsschluss für die Juli-Ausgabe von crescendo ist der 01.06.2017.

Bitte unterstützen Sie die Redaktion und senden Sie die Berichte rechtzeitig ab und nicht erst am Redaktionsschluss, da sie dann auch nicht mehr für die aktuelle Ausgabe berücksichtigt werden können.

Alle Beiträge senden Sie bitte an:

 
Redaktion crescendo
Vogtsgasse 11
53639 Königswinter
 

Termine

    2017

Redaktionsschluss Juli-Ausgabe von crescendo

01.06.2017 Crescendo  

mehr zu Redaktionsschluss Juli-Ausgabe von crescendo

 

Termine aus den Kreisverbänden

    2017

Kreisblasorchester 2017

24.06.2017, 14:00 Uhr bis 12.11.2017, 19:00 Uhr Workshop  

mehr zu Kreisblasorchester 2017


    2017

Egerländerworkshop mit Manfred Neußer

01.07.2017, von 10:00 bis 16:00 Uhr Workshop  

mehr zu Egerländerworkshop mit Manfred Neußer


    2017

Orchesterworkshop mit Jacob de Haan

16.09.2017, von 10:00 bis 17:00 Uhr Workshop  

mehr zu Orchesterworkshop mit Jacob de Haan


    2017

Probewochenende mit Kirchenkonzert im Kreisverband Olpe

14.10.2017, 08:15 Uhr bis 15.10.2017, 16:30 Uhr Proben  

mehr zu Probewochenende mit Kirchenkonzert im Kreisverband Olpe

 
 

Webmaster

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Dietmar Anlauf
Dietmar Anlauf
Vogtsgasse 11
53639 Königswinter
Tel.:02244 / 8 19 51
 
 
 

Kreisverbände

 

Bildergalerien

 
• 2017