Januar-Ausgabe von crescendo erschienen

NRW - 30.12.2017

Die aktuelle Ausgabe von crescendo ist seit heute erhältlich.

Wie immer gibt es viele interessante Berichte aus dem Volksmusikerbund NRW.  Die Berichte aus den Kreisverbänden gibt es in der Online-Ausgabe, die Sie sich hier ansehen können.

In der aktuellen Ausgabe finden Sie eine Reportage über den ersten Spielleutetag des VMB NRW. Aktuelle Berichte gibt es vom Landesspielleute-Korps NRW, vom Landesblasorchester NRW und über das Landesmusikfest 2018. Die Fachberichte zu den Jupiter-Workshops werden fortgesetzt und es gibt interessante Informationen von der Landesmusikjugend NRW.

Redaktionsschluss für die März-Ausgabe ist der 1. Februar 2018

 
Redaktion crescendo
Vogtsgasse 11
53639 Königswinter

zurück

 

Ehrungsanträge

Formulare für Ehrungen

Ehrungsanträge sind an Silke Peters zu richten.

weitere Informationen sind auf der Seite des Landesverbandes unter

www.vmb-nrw.de/go/ehrungen/ehrungsordnung.html

zu finden

Silke Peters
stellv. Geschäftsführerin
Am Lohkamp 15
32423 Minden
Tel.:0571 / 388 74 190
Mobil:0175 / 24 11 530
 
Silke Peters
Silke Peters ist Ihre Ansprechpartnerin für den Bereich "Ehrungen"
 
Ehrungsantrag des VMB
DOC
173.0 kB
04.01.2010
 

Termine - Termine - Termine

Leider wurde kein Termin oder eine Veranstaltung gefunden

 

News - news - News

Redaktionsschluss beachten

Königswinter - 01.02.2018

Redaktionsschluss für die März-Ausgabe von crescendo ist der 01.02.2018.

Bitte unterstützen Sie die Redaktion und senden Sie die Berichte rechtzeitig ab und nicht erst am Redaktionsschluss, da sie dann auch nicht mehr für die aktuelle Ausgabe berücksichtigt werden können.

Alle Beiträge senden Sie bitte an:

 
Redaktion crescendo
Vogtsgasse 11
53639 Königswinter

Broschüre erschienen: "Ehrenamtliches Engagement in der Musik"

10.01.2018

Mit der neuen Broschüre „Ehrenamtliches Engagement in der Musik“ richtet sich die Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen an Musikvereine und -verbände aus dem ganzen Bundesgebiet. Neben einem Überblick über das Engagementfeld der Musik werden aktuelle Handlungsfelder der Ehrenamtsförderung formuliert. „Uns geht es vor allem um die Nachwuchsgewinnung für das Ehrenamt“, so Projektleiterin Susanne Dengel. „Als bundesweiter Ideen- und Impulsgeber möchten wir die Akteurinnen und Akteure im Land anregen, ihre Strukturen zukunftsfest zu machen.“ Die 36-seitige Broschüre ist in Kooperation mit der Bundesvereinigung Deutscher Orchesterverbände (BDO) erschienen und kann über die Bibliothek der Bundesakademie Trossingen bezogen werden. Weitere Informationen unter www.bundesakademie-trossingen.de.

 

mehr zu Broschüre erschienen: "Ehrenamtliches Engagement in der Musik"


Kulturnachlass der GEMA wird ab sofort auch BDMV-Mitgliedern gewährt

04.01.2018

Die Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände e.V. (BDMV) hat neben zahlreichen Aufgaben- und Tätigkeitsfeldern im musikalischen Bereich, vor allem auch die Interessenvertretung für Ihre Mitgliedsverbände wahrzunehmen. Hierbei arbeitet sie mit Partnern wie der Künstlersozialkasse oder der SV SparkassenVersicherung zusammen. Auch mit der GEMA steht die BDMV in kontinuierlichem und gutem Kontakt.

 

mehr zu Kulturnachlass der GEMA wird ab sofort auch BDMV-Mitgliedern gewährt


Neue Adresse der Geschäftsstelle der Landesmusijugend NRW

17.12.2017

Die Geschäftsstelle der Landesmusikjugend NRW in Bonn ist aufgelöst und wird am 19.12.17 an den Eigentümer übergeben. Es ist ein Nachsendeantrag bei der Post gestellt.

Ab sofort ist in Havixbeck ein Postfach für die Landesmusikjugend NRW eingerichtet. Die neue Geschäftsadresse der Landesmusikjugend NRW lautet:

Landesmusikjugend NRW
Postfach 1124
48325 Havixbeck

Bitte beachten Sie Änderungen, damit keine Post verloren geht!

 
 
 
• 2018