Von "Air" bis "Highland Cathedral"

Landesspielleute-Korps NRW musiziert in Königswinter - 09.10.2016

Ein abwechslungsreiches und vor allem kontrastreiches Programm wurde den Besuchern beim Konzert des Landesspielleute-Korps NRW in der Emmaus-Kirche in Königswinter-Heisterbacherrott Mitte Oktober geboten. Von der „Air“ Orchestersuite von Johann Sebastian Bach über die „Wassermusik“ von Georg Friedrich Händel, „The Witch and the Saint“ von Steven Reinicke oder „Carillion“ von Herby Flowers, an alles hatten die Dirigenten Henner Schumann und Irene Mönter gedacht.

Gern war das Landesorchester der Einladung des Kreismusikverbandes Bonn Rhein-Sieg gefolgt, um zum zweiten Mal in der Region zu konzertieren. Die Idee hatte der Vorstand des Kreismusikverbandes, allen voran der Geschäftsführer Dietmar Anlauf, der vorgeschlagen hatte, im Siebengebirge das Kirchenkonzert zu geben. 45 Musikerinnen und Musiker – die meisten aus Westfalen – reisten an und verbanden das Konzert mit einem Probenwochenende In Bad Honnef.

Das Auswahlorchester mit Spielleuten aus ganz NRW und darüber hinaus erarbeitet neue Originalkompositionen, die in Konzerten vorgestellt werden. Ziel ist es, das Traditionelle der Spielleutemusik zu pflegen, aber vor allen Dingen neue Wege und Möglichkeiten zeitgenössischer Spielmannsmusik aufzuzeigen. Deshalb arbeiten sie mit namhaften Komponisten aus der gesamten Bundesrepublik zusammen.

An mehreren Tages- und Wochenendproben hatten sich die Korps-Mitglieder in Register- und Gesamtproben an verschiedenen Probeorten auf das Konzert vorbereitet. Die Mühe hatte sich gelohnt. Das Publikum geizte nicht mit Applaus. Und als Zugabe erklang „Highland Cathedral“ – für viele Besucher ein Gänsehauterlebnis.

 

zurück

 

Landesspielleute-Korps NRW auf facebook

 

Kurz notiert

    2018

Probewochenende in Coesfeld

20.01.2018, 08:15 Uhr bis 21.01.2018, 16:30 Uhr Proben  

mehr zu Probewochenende in Coesfeld

 

Das LSK in Bildern

 

Webmaster

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Dietmar Anlauf
Dietmar Anlauf
Vogtsgasse 11
53639 Königswinter
Tel.:02244 / 8 19 51
 
 
 
• 2017