Publikum begeistert: Konzert bot musikalischen Hochgenuss

Noch bevor der erste Flötenton erklang, wurde von Seiten des Publikums mit lautem Beifall eingestimmt.

Öding/Südlohn: Norbert Rathmer vom Spielmannszug begrüßte die rund 550 musikbegeisterten Gäste - und schon ging es los. Der Schüler- und Jugendspielmannszug mit rund 100 jungen Musikern machte den Anfang. [...]

Landesblasorchester begeistert

Wortgewandt führte Moderator Dirk Terbahl durch das Programm, das einen bunten Mix aus modernen und klassischen Stücken bot. Für hohen Musikgenuss und Big Band-Atmosphäre sorgte der Auftritt des Landesblasorchesters NRW nach einem schnellen Bühnenumbau. Dirigiert wurden die 58 Musiker von Reinhold Quade, der mit seinen Künstlern weltweit unterwegs ist. Schnelle Takte, dramatische Klänge und abwechslungsreiche Töne überzeugten das Publikum bei sechs unterschiedlichen Stücken. Bei „Azeri", einem ursprünglich türkischen Stück, begeisterten fliegende Akkorde, modern wurde es bei „The Incredibles" aus dem gleichnamigen Animationsfilm - nur um eine Auswahl der vielfältigen Darstellung zu geben. „Die Musik ist das, was uns zusammenhält", fasst Renold Quade den Auftritt des Landesblasorchesters zusammen.

Überzeugende Vorstellung

Überzeugen konnte auch der folgende Auftritt des Spielmannszugs Südlohn. Unter der Leitung von Dirigentin Michaela Hayk wurde es international: Irische Klänge begeisterten bei „Lord of the dance". [...]


Einen runden Abschluss fand der musikalische Abend mit einer "Weltpremiere": Die Stücke "Marsch des Soldaten Robert Bruce" und die "Fanfare Jubiloso" wurden noch nie als Gemeinschaftsspiel von einem Spielmannszug und einem Blasorchesters in dieser Formation so aufgeführt. Eine weitere Uraufführung was das Stück Rood, was vom Spielmannszug zum ersten mal aufgeführt wurde. Eigens für den eigenen Verein wurde das Stück von Michaela Hayk der Dirigentin des Spielmannszuges bearbeitet

Der darauf folgende tosende Applaus ließ die Jakobi Halle erbeben und bestärkte in der Meinung - ein durch und durch gelungener Abend. „Drei Monate hat die Vorbereitung bestimmt gedauert. Es hat sich gelohnt", fasst Norbert Rathmer am Ende des Konzertabends mit zufriedenem Blick zusammen.

Münsterland Zeitung, Südlohn, Mareen Osterholt, 27.03.2011 13:23 Uhr

 

zurück

 
 
• 2017