Willkommen beim

Landesblasorchester

Landesblasorchester

Das Landesblasorchester NRW (LBO) ist ein Auswahlorchester des Volksmusikerbundes NRW e.V. und besteht seit 1989. Es pflegt musikalsicheTradition und fördert zeitgenössische Strömungen der konzertanten und sinfonischen Blasmusik. Als Auswahlensemble erfüllt das LBO eine wichtige Multiplikatorenfunktion in der Blasmusikszene und verleiht der Musikausübung des Landes Nordrhein-Westfalen beständig neue Impulse.

Die rund 65 Musikerinnen und Musiker aus ganz NRW und vielen angeschlossenen Verbandsorchestern bestehen aus engagierten Laien sowie angehenden und ausübenden Berufsmusikern. In regelmäßigen und intensiven Arbeitsphasen werden anspruchsvolle Konzertprogramme erarbeitet bei denen ein besonderer Schwerpunkt auf Originalkompositionen und Uraufführungen liegt.

 
 
 

Workshop mit Alexander Wurz

Tenorhorn - Euphonium - Posaune -Tiefblech - 01.04.2017

Diese Instrumentengruppe ist ganz in der traditionellen Blasmusik beheimatet. Alexander Wurz – einer der führenden Tenorhorn- und Euphoniumsolisten in Deutschland – wird von Freitag, den 12.05. bis Sonntag, den 14.05.2017 in Düren zeigen, dass diese Instrumentengruppe weit mehr zu bieten hat.

Am Sonntag, den 14.05.2017 konzertiert Alexander Wurz gemeinsam mit dem Landesblasorchester NRW (LBO) und dem Sinfonischen Blasorchester der Musikschule Düren (SBO) unter der Leitung von Renold Quade im Haus der Stadt.

Die Musikschule Düren freut sich in Zusammenarbeit mit der Firma Miraphone das Konzert mit dem international renomierten Instrumentalsolisten anbieten zu können.

mehr zu Workshop mit Alexander Wurz

 

Termine

Leider wurde kein Termin oder eine Veranstaltung gefunden

 
 
• 2017