Anzeigenbörse

Hier haben Musikvereine und Einzelpersonen die Möglichkeit, Ihre Anzeige im Internet auf den Seiten des Volksmusikerbundes NRW zu veröffentlichen.

Die Anzeigen bleiben zwei Monate im Internet stehen und werden dann gelöscht. Gebühren entstehen keine. Die Anzeigen müssen de Themenkreis des Volksmusikerbundes NRW entsprechen (z.B. Dirigentensuche, An- und Verkauf von Instrumenten und Uniformen, etc.)

Eine Veröffentlichung erfolgt erst nach Freigabe der Anzeige durch den Webmaster.

 

Musiker/innen bzw. Kooperationen gesucht!

Anzeige vom: 08.08.2017 - Märkischer Kreismusikverband e.V.

Verein: Musikverein Iserlohn e.V. "Die Waldstädter"

Der Musikverein Iserlohn e.V. "Die Waldstädter" kann auf eine 66-jährige Vereinsgeschichte zurückblicken. Angefangen als Fanfarenzug entwickelte sich hieraus ein Musikzug und später ein Orchester. Begleitet wird der Musikverein durch eine junge, attraktive Majorettengarde. Aktuell bilden wir sehr intensiv aus, würden uns jedoch zusätzlich über Musiker & Musikerinnen aus sämtlichen Registern freuen, die Lust auf ein breit gefächertes musikalisches Reportaire haben.

Unser Schwerpunkt liegt in der britisch/ schottischen sowie amerikanischen Militärmusik. Selbstverständlich spielen wir jedoch auch Schlager; Film und Stimmungsmusik. Regelmäßige Lehrgänge des Volksmusikerbundes tragen dazu bei, dass sich die Musikerinnen und Musiker stetig weiterentwickeln.

Wenn Du aus der Region Märkischer Kreis kommst und Lust hast, einfach mal an einer Probe teilzunehmen, nimm einfach Kontakt zu uns auf. Vereine die sich eine musikalische Kooperation vorstellen können, sollen sich ebenfalls angesprochen fühlen. www.waldstadtorchester-iserlohn.de

Herr Martin Saghari
Obere Mühle 46- 50
58644 Iserlohn
Tel.: 0173- 8102384

Dirigent / in gesucht

Anzeige vom: 05.08.2017 - Kreisverband Borken e.V.

Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Vreden e. V. sucht für die Zeit ab April 2018 eine/n neue/n musikalische/n Leiter/in.

In unserem Verein musizieren momentan 60 Musikerinnen und Musiker mit einem Durchschnittsalter von unter 30 Jahren.

Wir sind ein ambitioniertes Mittelstufen-Orchester und decken die gesamte Band-breite der symphonischen, modernen und traditionellen Blasmusik ab.

Geprobt wird in eigenen Proberäumlichkeiten, zurzeit donnerstags von 19.30 bis 22.00 Uhr.

Wir suchen einen Dirigenten oder eine Dirigentin der oder die es versteht, unseren Verein mit Kompetenz und Engagement musikalisch zu leiten, weiter zu entwickeln und zu repräsentieren.

Unsere Homepage sowie unser Facebook-Auftritt halten jede Menge weiterer Infos über uns bereit.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann würden wir uns freuen Sie kennenzulernen!

(www.musikzug–vreden.de, Facebook: Musikzug Vreden)

Herr Johannes Esseling
Tel.: 02564/1570

Workshops/ Instrumentalunterricht Tuba/Posaune/Bariton,Tenorhorn/Trompete

Anzeige vom: 19.07.2017 - Musikverband Bergisches Land e.V.

Ich bin Tubist beim Landespolizeiorchester NRW und wenn ich nicht im Orchester sitze, unterrichte ich wahnsinnig gerne. Wer Lust hat, sich auf professionellem Niveau weiterzubilden kann mich gerne anschreiben.

JEDER soll sich angesprochen fühlen! Vom Anfänger bis hin zur Vorbereitungen auf Vorspiele an Musikhochschulen oder ähnliches. Ich habe mit Sicherheit den ein oder anderen Tipp parat!

Auch Workshops liegen mir sehr am Herzen. Wenn also Registerproben oder mal ein "neuer Wind" durch den Probensaal wehen soll, sprechen Sie mich einfach an.

Herr Florian Rösner
Im Siepen 4
51688 Wipperfürth
Tel.: 017664949145

Dirigent/in für Jugendorchester gesucht!

Anzeige vom: 10.07.2017 - Kreisverband Soest e.V.

Verein: Musikverein Höingen e.V.

Der Musikverein Höingen e.V sucht ab dem 01. Oktober 2017

eine/n neue/n Dirigent/in

für sein neues Jugendorchester.

Seit dem Jahr 1968 bietet der Musikverein Höingen e.V. Kindern und Jugendlichen ab einem Alter von ca. sechs Jahren die Möglichkeit, ein Instrument zu erlernen und gemeinsam in einem Orchester zu musizieren. Dass die jungen Nachwuchsmusiker/innen dabei möglichst lange die Orchestergemeinschaft erleben, bevor sie nach ca. sieben/acht Jahren in das Erwachsenen-Orchester wechseln, ist dem Musikverein wichtig. Daher gründet der Verein alle zehn Jahre ein neues Jugendorchester und startete in den vergangenen Ausbildungsjahrgängen jeweils mit ca. 60 Kindern und Jugendlichen.

Die Grundlagen in Praxis und Theorie werden vor Beginn der gemeinsamen Orchesterarbeit im Kleingruppenunterricht bei externen Dozenten erlernt. Nach einer kurzen Einführungsphase findet dann zusätzlich alle zwei Wochen eine gemeinsame Orchesterprobe statt. Geprobt wird am Donnerstag von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr in der Schützenhalle Höingen.

Neben den Proben und weiteren Auftritten, ist der Höhepunkt des Jahres die Mitgestaltung des traditionsreichen Jahreskonzertes des Musikvereins am Samstag vor dem zweiten Advent. Aber auch gesellige Aktionen wie gemeinsame Ausflüge oder Probewochenenden kommen nicht zu kurz.

Der/Die Dirigent/in wird durch ein Team aus Musiker/innen unterstützt, das organisatorische Dinge übernimmt, sodass er/sie sich auf die musikalische Leitung konzentrieren kann.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt und Sie Freude an der musikalischen Förderung von Kindern und Jugendlichen haben oder noch weitere Fragen bestehen, dann setzen Sie sich doch einfach mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf Sie!

Herr Dominik Schrage
Kampstr. 4
59469 Ense
 

Suche

 

Landesmusikfest 2018 im Hochsauerlandkreis

 

Volksmusikerbund NRW auf Facebook

 

crescendo auf Facebook

 
 

Termine

    2017

Workshoptag Querflöte

07.10.2017, von 10:00 bis 17:00 Uhr Workshop  

mehr zu Workshoptag Querflöte


    2017

D3-Lehrgang Region Ost

25.11.2017, 09:00 Uhr bis 24.03.2018, 18:00 Uhr D-Lehrgänge  

mehr zu D3-Lehrgang Region Ost


    2018

Alphornseminar

27.04.2018 bis 29.04.2018 Workshop  

mehr zu Alphornseminar

 

Termine aus den Kreisverbänden

    2017  

Kreisblasorchester 2017

24.06.2017, 14:00 Uhr bis 12.11.2017, 19:00 Uhr Workshop  

mehr zu Kreisblasorchester 2017


    2017  

D1 & D2 Lehrgang nur für Spielleute und Trommler

01.08.2017 bis 31.12.2017 D-Lehrgänge  

mehr zu D1 & D2 Lehrgang nur für Spielleute und Trommler


    2017  

D1 & D2 Theorie Lehrgang mit anschließender praktischer Prüfung in Wüllen

01.08.2017, 09:00 Uhr bis 28.02.2018, 18:00 Uhr D-Lehrgänge  

mehr zu D1 & D2 Theorie Lehrgang mit anschließender praktischer Prüfung in Wüllen


    2017

D1 Lehrgang Blasmusik Salzkotten

02.09.2017 bis 17.12.2017 D-Lehrgänge  

mehr zu D1 Lehrgang Blasmusik Salzkotten

 
 

Webmaster

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Dietmar Anlauf
Dietmar Anlauf
Vogtsgasse 11
53639 Königswinter
Tel.:02244 / 8 19 51
 
 
 

Kreisverbände

 

Bildergalerien

 
• 2017